Ludwig-Derleth-Realschule
Gerolzhofen

LeistungDenkenRespekt

 

 
Die LDR vermittelt eine erweiterte Allgemeinbildung und unterstützt die Schülerinnen und Schüler bei ihrer beruflichen Orientierung.

 

 

 

 

 

 

Der Unterricht an der LDR ist deshalb geprägt von einer engen Verbindung von Theorie und Praxis.
 
Die hohe Unterrichts- und Ausbildungsqualität
sowie das umfassende Bildungsangebot sichern diese Ansprüche.

 

 

Aktuell bieten wir nach dem Basisunterricht in der 5. und 6. Jahrgangsstufe vier Wahlpflichtfächergruppen an:
 
  •  
 I    Mathematik, Naturwissenschaften
  •  
 II   Wirtschaftswissenschaften
  •  
 IIIa   Französisch
  •  
 IIIb   Sozialwesen
 
 
 
Umfassende Bildung durch:
 
  • Methoden-Curriculum
=Zielorientierte Erarbeitung der Arbeits- / Lern- und Präsentationstechniken
 
  • Bilingualer Sachfachunterricht
=Wende dein Englisch im Geschichtsunterricht an!
 
  • KOMPASS
=Kompetenz aus Stärke und Selbstbewusstsein (z.B. Challenge)
 
  • SysBo
=Systematische Beruforientierung auf dem Weg zum richtigen Beruf
 
  • Europa-Comenius-Schule
=Verstehen durch Freundschaft (z.B. Schulpartnerschaft mit Scarlino in Italien)
 
  • OGS - Offene Ganztagsschule
=jeweils Montag bis Donnerstag, 13 -16 Uhr
 
 
 
 Die Ergänzung unseres Schullebens zu einer umfassenden Erziehungsqualität bilden: 
 
 
  •  

musisch-gestalterische Angebote mit Darbietungen und Aktionen:

Schulspiel, Chor, Schulband, Bläser, Percussion, Kunstgruppe

  •  
     

breites Wahlfachangebot im naturwissenschaftlichen technischen Bereich:

Physikübungen, Chemieübungen, Biologie, Umweltschutz, Robotik, angewandte Mathematik

  •  

Ausbau des Leistungsangebotes im Sport:

Sportarbeitsgemeinschaft (SAG) mit Brose Baskets Bamberg, Fußball, Volleyball, Laufgruppe, Jonglage, Flying Trolls

  •  

Nachhaltige Projektarbeit:

Förderung der Lesekompetenz, Gewalt- und Suchtprävention, Europa, Umwelt, Gesundheit


  •  

Verknüpfung von Arbeitswelt und Schule:

Schülerfirma, Wirtschaftsenglisch und Wirtschaftsfranzösisch, Betriebspraktikum, Berufswahlseminartage